Meditation und Entspannungs-/Atemtraining

Meditation und Entspannungsübungen sind eine gute Unterstützung, um den Geist zur Ruhe kommen zu lassen und den Ängsten und Sorgen des Alltags gelassener gegenüber zu treten.

In der Zazentradition begonnen, habe ich Erfahrungen in unterschiedlichen Richtungen gesammelt, die für mich persönlich ein rundes Bild ergeben und es mir ermöglichten, meinen unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Diese Erfahrungen gebe ich gerne weiter.

 

Atmung ist Essentiel für alle Lebewesen. Braucht man dafür tatsächlich eine Anleitung? Unser Atem bestimmt, wie wir uns fühlen, unser Fühlen bestimmt wie wir atmen. Das hängt so dicht zusammen, dass es sich lohnt, einmal genauer  hinzuschauen.

Um auf die Frage vom Anfang zurückzukommen: ja! Eine Anleitung kann sogar oft erstaunlich hilfreich sein. Das macht  Spaß und bereichert unser Leben.

Ich biete Einzel - und Gruppentermine zum Üben an.

Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse.